Hamburger Popkurs feiert Jubiläum - Startrampe für Erfolgsbands

Der renommierte Hamburger Popkurs hat erfolgreiche Bands wie „Wir sind Helden“ hervorgebracht - jetzt feiert er sein 25-jähriges Bestehen. Der Kontaktstudiengang an der Hochschule für Musik und Theater startete am Montag ins Finale für den Jubiläumskurs. Das sechswöchige Studium ist aufgeteilt in jeweils drei Wochen im März sowie im August. Auf der Liste der bisherigen Absolventen stehen Sänger wie Ute Lemper und Tim Fischer sowie Musiker der Bands Revolverheld, Seed und Die Happy. Auch Mitglieder der Countryband Texas Lightning nahmen schon an dem Coaching teil, Frontfrau Jane Comerford gehört zu den 15 Stamm-Dozenten.