Trauernicht (SPD): Aufklärung der Pannen kann Monate dauern

Die Klärung der Pannen in den AKWs Krümmel und Brunsbüttel kann nach Worten der für die Reaktorsicherheit in Schleswig-Holstein zuständigen Sozialministerin Gitta Trauernicht (SPD) durchaus noch einige Monate dauern. „Es handelt sich ja um hochkomplexe technische Angelegenheiten und darüber hinaus um menschliche Fehler“, sagte Trauernicht am Mittwoch im Deutschlandfunk. Es sei durchaus üblich, dass eine solche Überprüfung Trauernicht (SPD): Aufklärung der Pannen kann Monate dauern „Wochen bis hin zu Monate in Anspruch nimmt“. Vieles müsse noch durch die Experten geklärt werden, sagte Trauernicht.