Flughafen feiert Richtfest für neue Einkaufsmeile

Mit einem Richtfest für die neue Einkaufsmeile zwischen beiden Terminals des Hamburger Flughafens ist das Ausbauprogramm „HAM 21“ fast vollendet. „Es ist der Wandel weg von einem nüchternen Flug-Bahnhof hin zu einer schnellen, funktionalen und komfortablen Reise- und Erlebniswelt für Fluggäste und Besucher“, sagte Flughafenchef Michael Eggenschwiler am Donnerstag bei der Zeremonie. Das rund 80 Millionen Euro teure Gebäude soll Geschäfte und Restaurants beherbergen sowie eine zentrale Sicherheitskontrolle. Umsätze aus diesem Geschäft sind für Flughäfen inzwischen ein sprudelnde Einnahmequelle und sichern somit auch Arbeitsplätze.