HSV muss vorerst auf Bertrand Gille und Bruno Souza verzichten

Vizemeister HSV Hamburg muss in der Vorbereitung auf die neue Saison in der Handball-Bundesliga vorerst auf Bertrand Gille und Bruno Souza verzichten. Kreisläufer Gille laboriert nach Angaben des HSV vom Mittwoch an einem Muskelfaserriss, der Brasilianer Souza leidet seit den Panamerika-Meisterschaften an einer hartnäckigen Bänderverletzung. Beide werden im Testspiel gegen den Zweitligisten TSV Altenholz an diesem Freitag fehlen.