39-Jähriger überfällt Autofahrerin

Nach einem Überfall auf eine Autofahrerin in Hamburg-Lokstedt haben Polizisten am Dienstagabend einen 39-jährigen Mann gefasst. Der Täter hatte die 49-Jährige mit einem Messer bedroht und versucht, ihr Auto zu rauben, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Es sei zu einem Gerangel zwischen dem Mann und der Frau gekommen, bei dem das Opfer Schnittverletzungen an den Händen erlitt. Passanten, die durch Hilferufe der Frau aufmerksam wurden, verständigten die Polizei. Der Verdächtige wurde noch in Tatortnähe festgenommen und einem Haftrichter vorgeführt.