Fresenius-Tochter Helios kauft Mariahilf-Krankenhaus

Der private Klinikbetreiber Helios Kliniken übernimmt das Krankenhaus Mariahilf in Hamburg-Harburg. Der Kaufvertrag sei bereits unterzeichnet worden, teilte die Tochter des Bad Homburger Gesundheitskonzerns Fresenius am Donnerstag mit. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die Übernahme muss noch vom Kartellamt genehmigt werden.