Planten un Blomen: Mann lag tot im Wallgraben

Ein Toter ist gestern Mittag bei Planten un Blomen entdeckt worden. Ein Spaziergänger hatte den leblosen Mann, der im Wallgraben am Gorch-Fock-Wall trieb, entdeckt und Rettungskräfte alarmiert. Die stellten den Tod des Mannes fest, die Leiche wurde ins Institut für Rechtsmedizin gebracht. Vorläufig deutet alles darauf hin, dass der Mann nicht Opfer einer Straftat wurde.