Jungheinrich weiter auf Wachstumskurs

Der Gabelstapler- und Lagertechnik-Hersteller Jungheinrich ist mit einem deutlichen Wachstum in das Jahr 2007 gestartet. In den ersten vier Monaten stieg der Auftragseingang um zehn Prozent auf 659 Millionen Euro. Das teilte der Konzern bei der Hauptversammlung am Dienstag in Hamburg mit. Der Umsatz stieg in den ersten vier Monaten um 21 Prozent auf 612 Millionen Euro. Dazu haben nach Angaben des Unternehmens alle Geschäftsfelder beigetragen. In der Zukunft sieht der Konzern vor allem in Osteuropa und Asien wachsende Absatzpotenziale. Für das Gesamtjahr erwartet Jungheinrich ein Umsatzplus von neun Prozent.