Im Norden häufig sonnig

Am Mittwoch scheint in Hamburg und Schleswig-Holstein häufig die Sonne, an der See zeigen sich kaum Wolken. Im Binnenland bilden sich tagsüber ein paar Quellwolken, es bleibt jedoch trocken. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Nordwest bis Nord. Mit 17 bis 22 Grad bleibt es vorerst nur mäßig warm, teilte der Wetterdienst meteomedia mit. Auch am Donnerstag bleibt es meist sonnig und trocken. Die Temperaturen steigen auf 20 bis 25, im Stadtgebiet Hamburg auch 26 Grad.