Uni Hamburg will mit Klimaforschung an die Spitze in Deutschland

Die Hamburger Universität will mit ihrer Klimaforschung an die Spitze in Deutschland. Zum 13. April werde ein Antrag für die Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder eingereicht, teilte Unipräsidentin Monika Auweter-Kurz am Donnerstag mit. Das so genannte Exzellenzcluster soll sich mit dem Klimawandel, der Vorhersagbarkeit des Klimas und möglicher Folgen eines Klimawandels besonders für die norddeutschen Küstenregionen befassen.