Feueralarm im S-Bahnhof Reeperbahn

Auf den Gleisen des S-Bahnhofes Reeperbahn ist gestern Nachmittag Papier in Brand geraten. Wegen der starken Verqualmung rückte die Feu- erwehr zunächst mit großem Aufgebot an. Doch das Feuer war schnell gelöscht. Verletzt wurde niemand. Der Bahnverkehr musste nur kurzzeitig gestoppt werden.