Chlorgasanlage undicht - Schwimmbad vorübergehend evakuiert

Das Freibad Dulsberg im Stadtteil Wandsbek ist am Samstag wegen einer undichten Chlorgasanlage vorübergehen evakuiert worden. Nach Angaben der Feuerwehr mussten 55 Menschen das Bad verlassen. Der Schaden sei inzwischen behoben worden und die Anlage wieder geöffnet. Verletzt wurde niemand.