Alsterdorf: Autofahrerin mit Axt bedroht

Mit einer Axt hat ein Unbekannter am Mittwoch eine Autofahrerin während einer Verfolgungsjagd in Alsterdorf bedroht. Der etwa 40-jährige Mann mit Glatze hatte der Geländewagen-Fahrerin die Vorfahrt genommen. Als sie daraufhin hupte, beschimpfte der Audi-Fahrer die Frau und begann mit seinem Wagen die kilometerweite Verfolgung, bei der er halsbrecherisch Autos überholte. An einer Ampel an der Sengelmannstraße stellte er sich in den Gegenverkehr und drohte der Fahrerin mit einer Axt. Sie flüchtete sich zum Polizeipräsidium. Möglicher Täter: der Halter des Audi. Er ist ein als gewaltbereit bekannter Mann und "ständiger Gast in Haftanstalten", so ein Polizist.