Viel Sonne und milde Temperaturen im Norden

Das Skandinavienhoch „Orania“ bringt zum Wochenbeginn in Hamburg und Schleswig-Holstein viel Sonnenschein und milde Temperaturen. Am Montag kann es in den Morgenstunden noch vereinzelt zu Nebel oder Dunst kommen. Dabei weht ein lebhafter Ostwind; die Nachmittagstemperaturen erreichen 11 bis 16 Grad. An der Ostsee bleibt es allerdings kühler, teilte der Wetterdienst meteomedia mit. Auch am Dienstag hält das frühlingshafte Wetter an. Die Temperaturen ändern sich kaum. Weiterhin weht ein lebhafter Ostwind.