Mutmaßlicher Heroin-Dealer verhaftet

Ein mutmaßlicher Drogen-Dealer aus Parchim ist beim Ankauf von Heroin in Hamburg festgenommen worden. Er soll seit Dezember in mehreren Fällen insgesamt 500 Gramm Heroin für mindestens 2400 Euro in Hamburg ge- und 400 Gramm davon in Parchim verkauft haben, teilte die Staatsanwaltschaft Schwerin am Montag mit. Unmittelbar nach dem Kauf der letzten 100 Gramm Heroin sei der 29- Jährige vorige Woche in Hamburg gefasst worden. Er habe ein Geständnis abgelegt. Das Amtsgericht Parchim habe am Wochendende Haftbefehl erlassen.