Tourismusbörse - Vorgestellt: Taufe der "Aidadiva"

"Hamburg grüßt Aidadiva" hieß am Mittwoch auf dem Hamburger Gemeinschaftsstand auf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin. Lichtkünstler Gerd Hof präsentierte den rund 250 Gästen, wie er die Taufe des neuen Kreuzfahrtschiffes im Hamburger Hafen am 20. April in Szene setzen wird. Am Freitag steht auf dem Hamburger Gemeinschaftsstand in Halle 6.2a die Präsentation des neuen Musicals "Ich war noch niemals in New York" auf dem Programm, das ab Dezember im Operettenhaus aufgeführt werden soll.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.