1,5 Millionen Besucher beim Hafengeburtstag

Hamburger und ihre Gäste konnten es sich an diesem Pfingstfest so richtig gut gehen lassen. Dazu gab es auch noch groß zu feiern. Bei anhaltend gutem Wetter hat der 819. Hamburger Hafengeburtstag während des Pfingstwochenendes etwa 1,5 Millionen Besucher angelockt. 2007 hatten knapp eine Mlillion Gäste das Volksfest besucht. Zu Wasser, zu Lande und in der Luft boten die Organisatoren mit Schiffsparaden und Schlepperballett, Oldtimerfliegen und Fallschirmspringen, Finnischem Dorf und Vergnügungsmeile ein vier Tage dauerndes Spektakel. An dem Fest nahmen fast 500 Schausteller teil. Alle Schiffe, darunter U-Boote, Fregatten, Polizeiboote und Großsegler konnten besichtigt werden.