Trainer Stevens betreut HSV beim Spiel in Berlin

Trainer Huub Stevens will beim Auswärtsspiel des Hamburger SV gegen Hertha BSC Berlin auf der Bank sitzen. Das teilte der Verein heute Vormittag mit. Der Niederländer war am Samstag nach der Niederlage gegen den MSV Duisburg (0:1) nach Eindhoven zu seiner kranken Frau gefahren, weil diese sich einer weiteren Operation unterziehen musste. Nach erfolgreich verlaufenem Eingriff und Rücksprache mit seiner Gattin entschied sich Stevens, nach Berlin zu reisen.