Neustadt: Autoknacker verhaftet

Am Sonntag hat die Polizei einen 27-jährigen Ukrainer festgenommen. Ihm wird vorgeworfen am Holstenwall, Gorch-Fock-Wall, Dammtorwall und den angrenzenden Nebenstraßen in den letzten Tagen mehrere Fahrzeuge aufgebrochen zu haben. Gestern Abend gegen 20:30 Uhr bemerkten Beamten im Dammtorwall einen Fahrradfahrer, der offenbar abgestellte Fahrzeuge ausbaldowerte. Die Fahnder folgten dem Verdächtigen bis zu einem Parkhaus. Dort zog der Verdächtige seine Jacke aus, setzte sich wieder aufs Rad und fuhr in die Neue ABC-Straße. Dort angekommen schlug er mit einem Stein eine Autoscheibe ein und stahl ein Navigationsgerät. Das alles geschah blitzschnell. Anschließend versuchte der Dieb, auf seinem Fahrrad zu flüchten. Vergeblich. Er wurde verhaftet und seine Beute sichergestellt.