Am Montag Wettermix im Norden

Am Montag ziehen zwischen Elbe und Lübecker Bucht einige Regenschauer über das Land. Frühmorgens seien auch noch Schneeregenschauer möglich, teilte der Wetterdienst meteomedia mit. Freundlicher ist es im Norden Schleswig-Holsteins, wo es meist trocken bleibt und bei wechselnder Bewölkung die Sonne zeitweise zum Vorschein kommt. Die Tageshöchstwerte erreichen 7 bis 9 Grad. Am Dienstag fällt aus den Wolkenfelder vor allem im Süden zeitweise auch Regen. Zwischendurch zeigt sich überall auch die Sonne. Maximal werden 7 bis 11 Grad gemessen.