Teilsperrung der A 1 bis Anfang Juni

Die A 1 wird ab morgen zwischen der Rastanlage Stillhorn und dem Kreuz Hamburg-Süd in Fahrtrichtung Hamburg/Lübeck bis Anfang Juni saniert. Für die Autofahrer stehen je nach Bauphase nur zwei oder drei eingeengte Fahrstreifen zur Verfügung. Auch in der Gegenrichtung (Hannover/Bremen) müssen die Fahrstreifen verengt werden.