Serienreifenstecher in Altona festgenommen - 100 Taten

Zivilfahnder haben heute einen 38- jährigen mutmaßlichen Serienreifenstecher in Altona vorläufig festgenommen. Nach Polizeiangaben werden dem Tatverdächtigen rund 100 Sachbeschädigungen an Autos zur Last gelegt. In seiner Vernehmung gab er an, aus Frust und Verärgerung gehandelt zu haben. Seit Sommer vergangenen Jahres wurden in Altona wiederholt Reifen beschädigt. Der Täter konnte bisher immer unerkannt flüchten.