Raubüberfall auf Tankstelle

Ein Unbekannter bedrohte gestern Abend in Rissen einen 34-jährigen Angestellten mit einer Gaspistole und konnte anschließend mit 250 Euro Beute in Richtung Klövensteenweg flüchten. Beim Verlassen des Verkaufsraumes entriß der Angestellte dem Täter die Gaspistole und informierte die Polizei. Eine sofort eingeleitete Fahndung mit 10 Einsatzwagen führte bislang zu keinem Ergebnis. Der Räuber ist vermutlich Osteuropäer, 25-30 Jahre alt, etwa 170 cm groß, schlank und hat sehr kurze, schwarze Haare. Zur Tatzeit war der Mann vollständig schwarz gekleidet.