Neustadt: Marihuana sichergestellt

Ein Kilo Marihuana haben Ermittler am Dienstag in einer Wohnung am Eichholz sichergestellt. Die Beamten hatten einen 25-Jährigen in der Wohnung seiner Freundin aufgesucht, da gegen ihn eine Wegweisung wegen häuslicher Gewalt ausgesprochen werden sollte. Bereits beim Betreten der Wohnung stellten die Beamten starken Marihuanageruch fest. Der Verdächtige war gerade damit beschäftigt, das Rauschgift in kleine Portionen zu verpacken. Der 25-Jährige wurde festgenommen.