Fußgängerin schwer verletzt

Von einem Taxi erfasst und lebensgefährlich verletzt wurde eine 37 Jahre alte Fußgängerin am frühen Sonntagmorgen an der Straße Altmannbrücke/Ecke Klosterwall (St. Georg). Die Frau betrat bei Rotlicht den dortigen Fußgängerüberweg, der Taxifahrer, auf der Steinstraße in Richtung Altmannbrücke unterwegs, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Die 37-Jährige kam mit schwersten Kopfverletzungen ins Krankenhaus.