Motoryacht ausgebrannt

Das acht Meter lange Schiff hatte im Winterlager am Hammer Deich (Hamm-Süd) gelegen. Eine daneben liegende Yacht wurde durch das Feuer am Mittwochabend zum Teil beschädigt. Die Feuerwehr war mit 36 Einsatzkräften vor Ort. Die Brandursache ist noch nicht geklärt. Der Brandort wurde beschlagnahmt.