Schwerer Verkehrsunfall

Heute Morgen sind ein Lkw und ein Pkw in Rothenburgsort an einer Kreuzung zusammengestoßen. Der Pkw-Fahrer (26) und seine beiden Insassen (18, 28) erlitten dabei schwere Verletzungen und mussten in ein Krankenhaus transportiert werden. Der 43-jährige Kraftfahrer fuhr über eine gelbe Ampel und wollte mit seinem Lkw nebst Anhänger von der Großmannstraße in die Gustav-Kunst-Straße links abbiegen. Dabei stieß er mit dem entgegenkommenden Pkw VW Sharan zusammen. Der Lkw-Fahrer und sein Beifahrer blieben unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Jetzt muss geprüft werden, ob der Pkw-Fahrer zu schnell gefahren ist und die Lichtzeichenanlage möglicherweise bei „Rot“ passierte. Die Großmannstraße musste zur Unfallaufnahme für rund zwei Stunden voll gesperrt werden.