Messerattacke in der Innenstadt

Die Polizei ermittelt gegen einen 44-Jährigen, der am vergangenen Samstagnachmittag in einer Einkaufspassage in Neustadt ein Messer zückte und auf zwei Männer (28, 35) einstach. Beide opfer wurden dabei verletzt, der Täter flüchtete. Mehrere Videoaufzeichnungen führten die Beamten schließlich auf die Spur des verdächtigen Deutschen, woraufhin dieser sich gestern Abend mit seinem Anwalt bei der Mordkommission stellte. Der Mann wurde anschließend einem Haftrichter vorgeführt. Über die Hintergründe der Tat ist noch nichts bekannt.