Im Dezember weniger Arbeitslose in Hamburg

Zum dritten Mal seit 1950 ist in Hamburg die Zahl der Arbeitslosen im Dezember gesunken. Insgesamt waren 74 103 Hamburger im Dezember arbeitslos, teilte die Agentur für Arbeit am Donnerstag mit. Dies waren 600 weniger als im November. Gegenüber dem Vorjahr sank die Arbeitslosigkeit um 14,6 Prozent. Die derzeitige Arbeitslosenquote liegt bei 8,3 Prozent. Experten führen den für Dezember untypischen Rückgang auf die gute wirtschaftliche Entwicklung und das Weihnachtsgeschäft zurück. In Schleswig-Holstein stieg die Zahl der Arbeitslosen leicht an: Ende Dezember waren 110 400 Menschen ohne Beschäftigung, 1900 mehr als im Vormonat.