Flughafen Hamburg zählt 12,8 Mio Passagiere im Jahr 2007

Der Flughafen Hamburg hat mit 12,8 Millionen Passagieren im Jahr 2007 erneut ein Rekordjahr verbucht. Wie die Betreibergesellschaft am Donnerstag weiter mitteilte, sind dies 6,9 Prozent mehr Reisende als 2006. „Die steigenden Passagierzahlen wären ohne das Engagement unserer Airlinepartner und deren Vertrauen in den starken Standort Hamburg nicht möglich gewesen“, hieß es in einer Mitteilung von Flughafenchef Michael Eggenschwiler. Verkehrsreichster Monat war mit 1,28 Millionen Gästen der Oktober. Durchschnittlich nutzten 35 000 Menschen täglich den Flughafen, 240 Flugzeuge starteten oder landeten im Schnitt jeden Tag.