Veddel: 22-jähriger Autofahrer schwer verletzt

Ein 22 Jahre alter Autofahrer hat sich bei einem Verkehrsunfall in Veddel am Donnerstagabend schwer verletzt. Der Mann verlor aus unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Auto, teilte die Polizei am Freitag mit. Sein Fahrzeug war gegen einen Betonwall geprallt und hatte sich auf das Dach gedreht. Es durchbrach eine Absperrung kam in einem für Busse und Taxen reservierten Tunnel zum stehen. Der 22-Jährige erlitt schwere Kopfverletzungen.