Kran berührt Bahn-Oberleitung und fängt Feuer

Ein Kran auf einer Großbaustelle beim Hamburger Hauptbahnhof hat am Donnerstag eine Oberleitung berührt und ist in Brand geraten. Zwei Arbeiter seien durch einen Stromschlag verletzt worden, teilte ein Sprecher der Feuerwehr mit. Einer von ihnen musste von einem Notarzt wiederbelebt werden und kam mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus. Der andere wurde schwer verletzt.