Einzelhandel mit drittem Adventswochenende zufrieden

Der Einzelhandel in Hamburg ist mit dem Verkauf am dritten Adventswochenende zufrieden. Die Geschäfte in der Innenstadt registrierten gute bis sehr gute Umsätze, sagte der Sprecher des Hamburger Einzelhandelsverbands, Ulf Kalkmann, am Sonnabend. Zumindest bis zum frühen Nachmittag gab es auch keine Beeinträchtigungen durch die Großdemonstration in Hamburg. "Die Leute haben sich nicht davon abhalten lassen, in die Stadt zu kommen." Weniger zufrieden äußerte sich der Hauptgeschäftsführer des Einzelhandelsverbands Nord, Dierk Böckenholt. In Schleswig-Holstein sehe es bislang nicht nach einer Verbesserung gegenüber 2006 aus.