Barenboim neues Ehrenmitglied der Hamburger Brahms-Gesellschaft

Daniel Barenboim, Generalmusikdirektor der Staatsoper Unter den Linden in Berlin, ist neues Ehrenmitglied der Johannes-Brahms-Gesellschaft Hamburg. Wie der Präsident der Brahms- Gesellschaft, Cord Garben, mitteilte, werde der Dirigent und Pianist damit für seine großen Verdienste um die Brahms-Pflege geehrt. Erst im Juni dieses Jahres habe Barenboim Brahms Klavierkonzerte in gefeierten Aufführungen mit den Berliner Philharmonikern sowie den Sinfonieorchestern des Norddeutschen und des Bayerischen Rundfunks gespielt.