Filmagentur ausgebrannt - Kino im Nachbargebäude geräumt

Die Räume einer Filmagentur in Altona sind in der Nacht zu Mittwoch bei einem Feuer komplett ausgebrannt. Da dichter Qualm auch in benachbarte Gebäude drang, musste der Saal eines angrenzenden Kinos geräumt werden, teilte die Polizei mit. Bei dem Brand, der gegen Mitternacht ausgebrochen war, sei niemand verletzt worden. Als Ursache des Feuers vermutete die Polizei nach eigenen Angaben einen technischen Defekt. Die Höhe des Schadens konnte noch nicht beziffert werden.