84-Jährige als Verkehrsrowdy - Über Rot in den Gegenverkehr

Als Verkehrsrowdy hat sich eine 84 Jahre alte Autofahrerin in Salzhausen (Kreis Harburg) entpuppt: Die Rentnerin überfuhr bei Rot eine Ampel und überholte trotz Gegenverkehrs einen stehenden Lastwagen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Es sei reines Glück gewesen, dass es keine Unfälle gab. Als eine Streife die Frau schließlich stoppen konnte, räumte sie ein, bei Rot über die Ampel gefahren zu sein. Ihr gewagtes Überholen stufte sie als normal ein. Den Streifenwagen, der sie mit Blaulicht und Martinshorn verfolgt hatte, habe sie nicht wahrgenommen. Gegen die 84-Jährige wird wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt.