Loki Schmidt von Stalkerin angegriffen und leicht verletzt

Eine vermutlich geistig verwirrte Stalkerin hat Loki Schmidt, die Ehefrau von Altkanzler Helmut Schmidt (SPD), an deren Haustür angegriffen und leicht verletzt. Ein Polizeisprecher bestätigte am Samstag entsprechende Angaben. Der Zwischenfall geschah bereits am vergangenen Dienstag, wurde aber erst jetzt bekannt. Die Frau mittleren Alters überlistete einen Polizeiposten vor dem Bungalow der Schmidts in Hamburg. Laut Polizei laufen ein Strafverfahren gegen die Angreiferin wegen Körperverletzung und Hausfriedensbruchs sowie disziplinarrechtliche Ermittlungen gegen den Beamten, der das Haus bewachte.