90-Jährige von LkW überrollt

Eine 90-jährige Fußgängerin ist am Montagvormittag von einem Lkw erfasst und tödlich verletzt worden. Die Rentnerin überquerte den Jahnring in Winterhude. Leider reichte jedoch die Grünphase für die alte Dame nicht aus, um auf die andere Seite zu gelangen. Als die Ampel für einen LkW-Fahrer auf „Grün“ umsprang, fuhr er an und übersah, dass die Rentnerin noch nicht den Gehweg erreicht hatte. Die Frau wurde von dem LkW erfasst und zu Boden geschleudert. Dabei geriet sie unter die hintere Achse des Sattelzugs und wurde überrollt. Die Rentnerin erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen. Der LkW-Fahrer erlitt einen Schock und wird derzeit von Mitarbeitern des KIT betreut.