Gothic-Rock-Band Oomph! gewinnt "Bundesvision Song Contest"

Die Gothic-Rock-Band Oomph! aus Niedersachsen hat mit Unterstützung der Sängerin Marta Jandovß am Freitagabend den 3. "Bundesvision Song Contest" ganz knapp für sich entschieden. Mit ihrer explosiven Rocknummer "Träumst Du?" ernteten sie die meisten Punkte und wiesen die 15 konkurrierenden Künstler in die Schranken. Mit nur geringem Abstand erreichte der HipHopper Jan Delay aus Hamburg den Zweiten Platz.