Altona: Zechpreller festgenommen

Ein angetrunkener 48-Jähriger hatte sich in einer Gaststätte des Altonaer Bahnhofs geweigert, seine Rechnung zu bezahlen. Beamte der Bundespolizei eilten den Kellnern zu Hilfe. Der Zechpreller versuchte zu flüchten, schlug auf die Beamten ein. Diese mussten Pfefferspray einsetzen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,4 Promille. Den Mann erwartet eine Strafanzeige.