Drogenhandel: Polizei schließt Hotel und Kneipe

Das Hotel Blauer Engel auf dem Steindamm (St. Georg) ist von der Polizei durchsucht und vorläufig geschlossen worden. Die Betreiber Ahmed U. (34) und Michael K. (36) sollen über längere Zeit geduldet haben, dass Mohamad S. aus dem Hotel heraus mit Drogen handelte. S. kam in U-Haft. In seiner Billstedter Wohnung entdeckten die Beamten Crack, Heroin, Schusswaffen und Munition. Ebenfalls vorläufig geschlossen wurde die Kneipe Casablanca in der Detlev-Bremer-Straße (St. Pauli). Der Wirt (51) nutzte seine Bar offenbar als "Coffeeshop", verkaufte neben Getränken auch Drogen. Bei der Durchsuchung entdeckten die Beamten mehrere Tausend Euro, Kokain und Haschisch.