16-Jähriger nach Verfolgung gestellt

Ein 16-Jähriger, der kurz zuvor mit zwei unbekannt gebliebenen Freunden im Parkhaus des UCI-Kinos in Othmarschen einen BMW aufgebrochen hatte, ist nach einer Verfolgungsjagd gestellt worden. Der Besitzer des Wagens hatte die drei Jugendlichen gesehen, als er gerade sein Auto abholen wollte. Gemeinsam mit zwei Passanten verfolgte er die Täter. Den 16-Jährigen konnten sie festhalten, bis die Polizei eintraf. Die Beamten brachten den Jugendlichen zu seinen Eltern.