HSV: Torhüter Frank Rost kommt nach Hamburg

Der Hamburger SV hat Frank Rost verpflichtet. Der Torhüter wechselt vom FC Schalke 04 an die Elbe und erhält einen Vertrag bis Juni 2009. Darauf einigten sich die Hamburger mit dem Liga-Konkurrenten am Freitagvormittag. "Ich freue mich auf die neue Herausforderung. Der HSV hat eine Mannschaft mit großem Potential", so Rost. Der 33-Jährige bekommt die Rückennummer 35 und reist Freitagnacht mit Sportchef Dietmar Beiersdorfer ins Trainingslager nach Dubai.