St. Pauli feiert Bagger-Party

Der FC St. Pauli lädt zur Bagger-Party. Am 19. Dezember um 18 Uhr will der Fußball-Regionalligist mit seinen Fans den Beginn der Abrissarbeiten an der Südtribüne des Millerntorstadions feiern. Am Mittwoch hatte die Hamburger Bürgerschaft einen Zuschuss in Höhe von 5,5 Millionen Euro für den Umbau des Stadions bewilligt. „Ich bin froh und glücklich, dass uns das Vertrauen geschenkt wurde. Jetzt ist die letzte Hürde genommen“, sagte Präsident Corny Littmann.