Die meistgenutzte Buslinie Europas liegt in Hamburg

Die mit 60.000 Passagieren pro Tag meistgenutzte Buslinie Europas verläuft durch Hamburg. Es handelt sich um die 18 Kilometer lange Linie 5, die das Universitätsviertel mit dem Hauptbahnhof verbindet, wie die Hamburger Hochbahn AG am Mittwoch mitteilte. Ständig sind 29 Fahrzeuge auf der Strecke unterwegs, alle drei Minuten und 20 Sekunden kommt in den Hauptzeiten ein Bus. Um die 60.000 Passagiere an Werktagen zu befördern, setzt der Betreiber dabei auch zehn so genante XXL-Busse mit einer Länge von 25 Metern ein.