Einschaltquoten

Quotensieg für Lena Odenthal

Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) betrachtet die Leiche der Ärztin Marie Anzell (Jana Voosen), die der Fluss angeschwemmt hat.

Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) betrachtet die Leiche der Ärztin Marie Anzell (Jana Voosen), die der Fluss angeschwemmt hat.

Foto: dpa

"Tatort"-Kommissarin Lena Odenthal liegt bei den Zuschauern vorn - mit weniger als 8 Millionen Zuschauern nicht gerade rekordverdächtig. Das ZDF bleibt allerdings weit dahinter, ProSieben punktet mit Johnny Depp.

Berlin. Ulrike Folkerts als "Tatort"-Kommissarin Lena Odenthal hat am Sonntag mit weitem Abstand das größte Publikum gehabt. Im Schnitt 7,74 Millionen verfolgten ab 20.15 Uhr den neuen Fall der dienstältesten "Tatort"-Ermittlerin. Der Marktanteil für das Erste lag bei 23,4 Prozent.

Für den Sonntagskrimi aus Ludwigshafen war das zwar kein Spitzenwert, aber immerhin deutlich besser als beim "Tatort" aus Frankfurt eine Woche zuvor (6,60 Millionen Zuschauer, 20,5 Prozent) und auch mehr als beim Odenthal-"Tatort" im vergangenen Dezember (7,69 Millionen, 21,8 Prozent). Die "Tagesschau" um 20 Uhr sahen allein im Ersten 6,53 Millionen (20,8 Prozent).

Das ZDF zeigte ab 20.15 Uhr das Liebesmelodram "Inga Lindström: Klang der Sehnsucht", der mit 4,43 Millionen Zuschauern (13,4 Prozent) deutlich hinter dem TV-Krimi in Ersten blieb. ProSieben punktete mit dem Fantasy-Film "Pirates of the Caribbean: Salazars Rache" mit Johnny Depp in der Hauptrolle, den 2,53 Millionen Zuschauer (8,5 Prozent) verfolgten.

Bei RTL erreichte der Actionfilm "Fast & Furious 6" 1,90 Millionen (6,3 Prozent), bei Vox die neue Folge vom "Grill den Henssler Sommer-Special" 1,63 Millionen (6,1 Prozent) und bei ZDFneo die Wiederholung des Krimis "Marie Brand und das Spiel" 1,27 Millionen (3,8 Prozent).

Bei Sat.1 sahen 1,21 Millionen (4,1 Prozent) das TV-Drama "Blind Side - Die große Chance", bei Kabel eins 0,99 Millionen (3,1 Prozent) die Dokusoap "Trucker Babes - 400 PS in Frauenhand" und bei RTL II im Schnitt 0,86 Millionen (2,7 Prozent) den Film "Ostwind 2".