Kultserie

"Stranger Things 3": Düstere Parallelwelt und Pubertät

Die Welt ist für die Kids nicht sicherer geworden.

Die Welt ist für die Kids nicht sicherer geworden.

Foto: dpa

Winona Ryder und Millie Bobby Brown sind zurück - und das Böse auch. Die dritte Staffel der Netflix-Serie "Stranger Things" geht an den Start.