TV-Tipp

Mängelexemplar

Karo (Claudia Eisinger) und Klein-Karo (Emelie Harbrecht) beim Kinderfest.

Karo (Claudia Eisinger) und Klein-Karo (Emelie Harbrecht) beim Kinderfest.

Foto: dpa

Karo, Ende 20, findet keinen Halt im Leben. Ein Film nach einer Vorlage von Sarah Kuttner erzählt davon, wie eine junge Berlinerin versucht, ihre Ängste los zu werden.