Unter einer Bedingung

Mark Ronson: DJ-Job für Trump nur bei einem Rücktritt

Mark Ronson hat schon einmal für Trump aufgelegt.

Mark Ronson hat schon einmal für Trump aufgelegt.

Foto: dpa

Der Star-Produzent hält nichts von Donald Trump. Und doch würde Mark Ronson gerne für den US-Präsidenten auflegen.