Ausstellung in München

Jonathan Meese: Verrückte Reise zum Vulkan der Kunst

Jonathan Meese in Zentreum des Kunst-Vulkans.

Jonathan Meese in Zentreum des Kunst-Vulkans.

Foto: dpa

Eine Diktatur der Kunst, ohne Ideologie und Religion - das schwebt dem Künstler Jonathan Meese vor. Seine Werke sind voll mit mythischen Wesen, prominenten Gestalten und Rätseln. In der Pinakothek der Moderne kann man sich nun selbst ein Bild davon machen.